Schulmobilität an der AFRS

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir wenden uns an Sie mit einer wichtigen Information zum Thema „Schulweg Ihrer Kinder“

Die Baumaßnahmen für unser neues Gebäude schreiten mit großen Schritten voran. Zudem haben wir unabhängig davon umfangreiche Kanalarbeiten auf der Heinrichstraße. Es wird also zunehmend schwieriger, die Kinder per Elterntaxi zur Schule zu bringen.

Ab Montag, 14.06.21 wird ein großer Teil unseres Parkplatzes endgültig geschlossen. Sie können also den Schulparkplatz und das Schulgelände nicht mehr befahren. Aus diesem Grund wurde von der Stadt Bochum ein neuer Zuweg zum Schulgelände von der Lothringer Allee aus erstellt. Hier können Sie Ihre Kinder bequem absetzen und anschließend wieder zurück auf die Straße „Am Hellweg“ und danach in beiden Richtungen auf die „Castroper Straße“ abbiegen.

Auf dem Randstreifen befinden sich auch Parkmöglichkeiten beim Abholen der Kinder.

Im Vorfeld wurden aber auch zusätzlich Fahrradständer auf dem Schulgelände installiert und wir ermuntern Sie, soweit möglich, Ihr Kind auch mit dem Fahrrad zur Schule kommen zu lassen. Außerdem nimmt die Anne-Frank-Realschule an einem Fahrradprojekt der Stadt Bochum teil. In diesem Zusammenhang wird durch die Fa. Mobycon eine Elternumfrage durchgeführt.

Zur Umfrage der Fa. Mobycon

Radverkehrskonzept Bochum – Teilprojekt Schulwegpläne

Wir laden Sie ein, an dieser Umfrage teilzunehmen. Durch anklicken des QR-Codes auf dem Fahrradbrief gelangen Sie automatisch zur Online-Umfrage.

Wir bedanken uns im Voraus für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

Mit freundlichem Gruß

Joan M Krebs-Schmid